BIMUN-Konferenz in Budapest

BIMUN-Konferenz in Budapest

Budapest International Model United Nations – BIMUN fand dieses Jahr mit neun Schülern unter
Aufsicht von Frau Eichler und Herr Ongherth vom 12. bis zum 18. April in Budapest statt.

Als Gruppe wuchsen wir in der Woche auch mit unseren Lehrern unglaublich gut zusammen und
kamen meistens gut durch die Woche – auch wenn manchmal der ein oder andere Pfosten im Weg
stand. Wir durchlebten in den unterschiedlichen Komitees drei Tage spannender und aktiver
Konferenz als Delegierte von Saudi-Arabien, sowie auch als Chair. Es wurden emotionale Reden
über internationale Probleme gehalten und aus ganz verschiedenen Perspektiven verschiedener
Länder betrachtet.
Abends trafen wir uns dann gemeinsam zum Grupprnprogramm mit anderen Delegationen. Wir
bauten gemeinsam internationale Kontakte auf. Erfolgreich brachten wir am Ende auch den Sieg beim
Stadtquiz und eine Auszeichnung für unseren Ambassador mit nach Hause. Nach einer
anstrengenden Woche, die wir großteils überlebt hatten, kamen wir alle sehr müde, aber mit viel
neuer Erfahrung, nach Hause.

BIMUN war heiß, heiß, heiß!!

Simon Fell