Mittagessen am Goldberg-Gymnasium

Mittagessen am Goldberg-Gymnasium

Mensa

Seit dem Schuljahr 2009/10 beziehen wir das Essen von Herrn Elio di Gregorio, dem Betreiber der Firmenkantine der Firma Bertrandt in Ehningen. Aktuell essen montags und dienstags bis zu 270 und donnerstags ca. 170 Schüler und Lehrer. Das Essen wird vormittags frisch gekocht und in Thermoports angeliefert.

Mittwochs und freitags wird direkt an der Schule gekocht.

Essenszeiten

Täglich jeweils ab 12.05 Uhr.

Speiseplan

Das Menü besteht in der Regel aus einem Hauptgericht mit Beilagen und/oder Salat und Gemüse sowie Dessert. Zu einer Süßspeise als Hauptgericht gibt es im Voraus Suppe. Eine echte Menüwahl können wir zwar nicht anbieten, aber seit dem 1. Februar 2007 bieten wir zusätzlich ein fleischloses Gericht an. Ein aktueller Speiseplan hängt in der Mensa aus und wird auf der Homepage bekannt gegeben.

Kosten

Preis pro Mahlzeit: EUR 4,20 inkl. Wasser

Buchung

Wer montags, dienstags und/oder donnerstags Mittagessen möchte, muss sich dazu anmelden. Zum Anfang eines jeden Schulhalbjahres wird ein Informationsbrief ausgeteilt, wie man sich online zum Essen anmelden kann. Die Schüler/Eltern definieren die genauen Tage, an denen die Schüler essen möchten und wählen zwischen normalen und vegetarischem Essen aus. Weiterhin haben sie die Möglichkeit zehn Tage vor der Essenswoche das eigentliche Menü zu ändern. Dazu werden die Speisepläne vier Wochen im Voraus bekannt gegeben. Die Bezahlung erfolgt über einen Abbuchungsauftrag.

Der Betrag für eine nicht eingenommene Mahlzeit kann nur zurückerstattet werden, wenn das Sekretariat bis spätestens 9.30 Uhr eine begründete Abmeldung vorliegen hat. Diese Abmeldungen sind bei begründetem Fehlen, z.B. bei Krankheit oder Trauerfällen in der Familie möglich, nicht aber bei Ausfall des Nachmittagsunterrichts.
Wenn die ganze Klasse während einer außerunterrichtlichen Veranstaltung nicht an einer Mahlzeit teilnehmen kann, wird sie durch die jeweilige Lehrkraft abgemeldet.

Wird auch mittwochs oder freitags ein Mittagessen benötigt, so kann dieses auf dem Wahlzettel verbindlich gebucht werden und wird dann direkt bei der Essensausgabe bar abgerechnet.

Organisatorisches

Anmeldungen liegen in der Verantwortung des Rektorats. Es ermittelt die Anzahl der Esser pro Klasse und gibt diese an Frau Monica Weber weiter. Sie kontrolliert vor der Essensausgabe die Berechtigung der Schüler und verteilt die Essensausweise.

Ohne die tatkräftige Mithilfe von Eltern und Großeltern würde es die Essensausgabe gar nicht geben. Da das Team aber immer wieder Abgänge verkraften muss, brauchen die Helfer immer wieder Nachfolger! Der Einsatz dauert von 11.30 Uhr bis ca. 14.30 Uhr. Wer bei der Essensausgabe mithelfen möchte, kann sich gerne direkt mit Frau Monica Weber (Tel. 07031 812487) in Verbindung setzen.

Seit Anfang des Jahres 2011 gibt es einen Arbeitskreis Mensa, der sich für die Verbesserung des Mensabetriebs einsetzt. Bei Anregungen können Sie uns gerne eine Mail unter mensa@goldberg-gymnasium.de zukommen lassen.