SIA 10

Die Schüler-Ingenieur-Akademie SIA 10 hat zum Ziel, naturwissenschaftlich interessierte und begabte Schüler/innen der Klassenstufe 10 der Gymnasien zu fördern und mit den Berufsfeldern eines Ingenieurs vertraut zu machen. Unterstützt durch Südwestmetall, dem Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württembergs, kooperieren das Goldberg-Gymnasium Sindelfingen mit Hochschulen und Firmen um ein gemeinsames Projekt durchzuführen.

Thema: „Bau und Konstruktion einer elektronischen Binär-Uhr“
Dauer: 1 Schuljahr
Wann? meistens freitags ca. 14 – 16.30 Uhr

Gliederung in mehrere Bereiche:

  •  Technisches Zeichnen
  •  Konstruktion mit CAD-Programmen (DHBW Stuttgart)
  •  Löten und Bau der Binär-Uhr (Siemens AG Stuttgart-Weilimdorf)
  •  Werksbesichtigungen bei den Firmen Ensinger GmbH Nufringen, Trumpf in Ditzingen, Eisenmann SE Böblingen und Daimler AG Sindelfingen
  •  Team- und Präsentationstraining
  •  Vorlesungen an der DHBW Stuttgart

Die Kunststoffgehäuse werden von der Firma Ensinger GmbH gefertigt.

Wer kann sich bewerben?

  •  Schüler, die im kommenden Schuljahr die Klassenstufe 10 besuchen werden
  •  Gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik, sowie gute Teamarbeit
  •  Plätze: ca. 16 Schülerinnen und Schüler

Ausbildungsrahmenplan 2018/19

Ansprechpartner: Herr Geroschus (ge@goldberg-gymnasium.de)