Roboter bauen und programmieren mit der SIA 11

Pädagogisches Geschick und gute Planung waren auch dieses Mal wichtige Grundbausteine bei der Durchführung des Kurses „Bau und Programmierung der Lego- Roboter“, der von der Schüleringenieurakademie der Klasse 11, ein Kooperationsprojekt des Goldberg-Gymnasiums und des Stiftsgymnasiums, wieder erfolgreich durchgeführt wurde.

50 Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-6 aus Sindelfingen haben sich für den Buntstiftkurs der Hector-Kinderakademie angemeldet um zu lernen, wie man Lego MINDSTORM Roboter baut und dann auch steuern kann. An vier Mittwochnachmittagen wurde fleißig gebaut, geplant und programmiert. Betreut wurden die kleinen Konstrukteure von den Schülern unserer Schüleringenieurakademie 11, welche den Kurs vor den Weihnachtsferien völlig selbstständig organisiert und durchdacht haben. Als der Kurs dann am 10. Januar 2018 begann, war alles vorbereitet und es konnte gestartet werden. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und waren sehr motiviert die Roboter zum Laufen zu bringen. Somit war der Kurs für beide Seiten sehr Gewinn bringend und ein voller Erfolg.

Der Buntstiftkurs ist Bestandteil der SIA 11, welche an unserer Schule seit über 10 Jahren Schülerinnen und Schüler einen Einblick in technische Berufe und ihre Arbeitsmethoden geben soll.  Dazu gehört auch die Teamfähigkeit und strukturierte Planung, die unsere Schülerinnen und Schüler hier bestens unter Beweis stellen konnten.

Mehr Informationen unter: http://www.goldberg-gymnasium.de/wpggs/schulleben/sia/ und http://www.hector-kinderakademie.de/HKA-Sindelfingen,Lde/Startseite/Unser-Angebot/Anmeldung