Englisch als 1. Fremdsprache

Englisch als 1. Fremdsprache

Aus dem Bildungsplan

“In einer modernen und globalisierten Welt, die von zunehmender Mobilität und Vernetzung geprägt ist, stellen Fremdsprachenkenntnisse eine wichtige Grundlage für den internationalen Dialog dar. Sie befähigen den Einzelnen, sich in interkulturellen Kontexten angemessen zu bewegen. Indem sich Schülerinnen und Schüler mit sprachlicher und kultureller Vielfalt auseinandersetzen, erwerben sie interkulturelle Handlungskompetenz, die sie in die Lage versetzt, mit Individuen und Gruppen anderer Kulturen angemessen und respektvoll zu interagieren. Bei der Begegnung mit einer anderen Sprache wird der Einzelne mit einer neuen, ihm zunächst ungewohnten sprachlichen Ordnung der Welt konfrontiert. Er lernt diese neue Ordnung als andere mögliche Interpretation von Welt kennen und respektieren. […]

In einer international geprägten Wirtschafts- und Arbeitswelt stellen Fremdsprachenkenntnisse außerdem eine wichtige Voraussetzung dar, um angemessen auf dem globalen Markt zu agieren. Ziel eines modernen Fremdsprachenunterrichts ist es deshalb, Schülerinnen und Schüler zu befähigen, sich in der Fremdsprache sicher zu bewegen und sich dabei zunehmend flüssig und differenziert auszudrücken.”

Aktuelles zu Englisch

The Big Challenge – die große Herausforderung
Hurra – „The Big Challenge“ ist wieder da. Nach einjähriger Pause haben unsere SchülerInnen der Klassen 5 – 9 wieder
Weiterlesen
English Drama Group goes USA
Im Rahmen einer Tour vom 26.10. – 12.11.2016 zeigte die Drama Group das Stück “One Flew Over The Cuckoo’s Nest”
Weiterlesen
Mit dem „Kuckucksnest“ in die USA
Mit „One Flew Over the Cuckoo‘s Nest“ präsentiert die Goldberg Drama Group ihre zweite Theater-Produktion Heute, Donnerstag, 13. Oktober 2016,
Weiterlesen
One Flew Over The Cuckoo´s Nest
Die Dramagroup des Goldberg-Gymnasiums Sindelfingen inszeniert nach “Did Someone Say Murder” (2014) ihre zweite Produktion in englischer Sprache: „One Flew
Weiterlesen